HippoMoon

home ~ idee ~ mail ~ gästebuch




Am 21. Juli 2009 setzten wir ein Nilpferd-Stofftier in einem Zug im Bahnhof Fulda aus.

Ziel ist es, die Reise des Nilpferds zu verfolgen, weshalb wir die Finder mit einem Zettel auf eine eigens eingerichtete E-Mailadresse hinwiesen.
Auf dem Zettel bitten wir die Finder, uns kurz über den Fundort und das Funddatum zu informieren und das Nilpferd dann an einem anderen Ort auszusetzen.

 Nun warten wir neugierig auf E-Mails, damit wir wissen, wo in der Welt unser Nilpferd herumkommt und wir hoffen, das möglichst viele bei unserer Idee mitspielen!



designed by : cherry-panda

Gratis bloggen bei
myblog.de